Laden...

Sweet Protection Grimnir II Mips TE

-40%
Verfügbarkeit: Nicht auf Lager
Nur %1 übrig

Dieses Produkt ist derzeit nicht auf Lager oder nicht mehr erhältlich. Kontaktieren Sie unseren Kundenservice für ein alternatives Produkt.

Kurzübersicht

Der Grimnir-Helm ist der fortschrittlichste Freeride-Helm. Ausschließlich die besten Materialien kommen zum Einsatz. Der Helm ist ein vorgefertigtes Carbon-Biest, stoßfest und für ausgewählte POV-Kameras zertifiziert. Es ist mit MIPS ausgestattet, einer Technologie, die die Rotationskräfte auf das Gehirn reduziert. Der Helm wurde mit dem Performance-Innenteil aktualisiert, um das Festmachen und Einstellen zu vereinfachen. Der Helm ist Audio Ready und Audio Chips können als zusätzliche Option erworben werden.

Beschreibung

  • Gewicht: 600 g (M / L)
  • Der fortschrittlichste Freeride-Helm auf dem Markt
  • Zertifiziert für ausgewählte POV-Kameras
  • Neues und aktualisiertes Interieur, einfach anzupassen
  • Ausgestattet mit einem MIPS-System, einer Technologie, die den Einfluss von Rotationskräften auf das Gehirn reduziert
  • Hören Sie Ihre Lieblingsmusik mit dem Audio Ready-System

Interior Technology

  • 3D-förmiges, belüftetes Futter. Guter Feuchtigkeitstransport, herausnehmbar, waschbar
  • Einstellbare Trennwand
  • Fidlock Magnetschnalle
  • Bequeme Ohrpolster mit geformten Soundports
  • Audiosystem
  • Occigrip Turndial Fit System 

Carbon Fiber Reinforced Polymer Shell Carbon Fiber Reinforced Polymer Shell (CRP) bietet ein unglaubliches Verhältnis von Festigkeit zu Gewicht, Steifigkeit und Schlagfestigkeit. Durch sorgfältiges Laminieren der Fasern in verschiedene Richtungen kann Sweet einen superleichten, optimierten Helm herstellen. 

Impact Shields: Helme mit Impact Shields verfügen über eine geformte, stoßabsorbierende EPS-Einlage mit Impact Shield-Einsätzen, die eine unübertroffene Stoßabsorptionsleistung bieten. Dies ist die Premium-Schlagschutztechnologie von Sweet. Sie unterteilt den Aufprall auf die Innenseite des Helms über größere Bereiche in wichtige Bereiche, in denen der Kopf es benötigt (vorne und hinten).

Mips (Multi Directional Impact System) Das MIPS Brain Protection System ist eine in den Helm integrierte Schicht, die Rotationsbewegungen aufgrund von Stößen reduziert.